Anwaltskanzlei Hüskes
Anwaltskanzlei Hüskes

Arbeitsrecht

Wir beraten sie in allen Belangen des individualen Arbeitsrechts, das heißt, der vertraglichen Beziehung eines Arbeitnehmers zu seinem Arbeitgeber. Dabei prüfen wir Arbeitsverträge, beraten Sie zu Ihren Ansprüchen auf Lohn/Gehalt, Urlaub, Sozialleistungen etc. Im Schadensfall begleiten wir Sie bei Kündigungen, Gleichbehandlungsfragen und Mobbing.

Aktuelle Rechtssprechung: Angemessenheit eines Nachtarbeitszuschlags     gem. § 6 V ArbZG

Regelmäßig ist ein Nachtarbeitszuschlag von 25 % bzw. 30 % bei Dauernachtarbeit des Bruttostundenlohns angemessen gem. § 6 V ArbZG. Möchte der Arbeitgeber dagegen einen geringeren Zuschlag bezahlen, muss er dies begründen. Für die Gründe obliegt dem Arbeitgeber die Darlegungs- und Beweislast (BAG 10 AZR 156/15, Urt. vom 09.12.2015).

Adresse

Anwaltskanzlei Hüskes
Op de Bredde 19
45889 Gelsenkirchen

Kontakt

Telefonnummer

 

+ 49 209 5890 7811

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marcus Hüskes